Sommerzeit ist Urlaubszeit

Sommerzeit ist Urlaubszeit - Wegfahren oder Urlaub Zuhause

 

Sommer, Sonne, Sonnenschein. In vielen Bundesländern haben wieder die Sommerferien angefangen und damit auch die Urlaubszeit in Deutschland. Wer vor hat Urlaub zu machen, sollte in der aktuellen Zeit flexibel und spontan sein. Seit der Corona-Pandemie denken immer mehr Familien über einen Deutschland Urlaub oder gar einen Urlaub Zuhause nach. Die Ungewissheit über die Reisebeschränkungen, Auflagen und ggf. Quarantäne-Bestimmungen ändern sich fast täglich, sodass eine Reise in ein fremdes Land oft mit einem Risiko verbunden ist. 

Aber welche Möglichkeiten habe ich, meinen Urlaub effektiv zu nutzen? Wir haben einige Möglichkeiten mal näher angeschaut.

  • Der Klassiker – Deutschland Urlaub. Ostsee, Berge und mehr
  • In der Heimat bleiben und neu entdecken 
  • Tagesausflüge
  • Für Spontane – der Kurzurlaub
  • Urlaub daheim – Balkonien, Garten und mehr

Der Klassiker - Deutschland Urlaub: Ostsee, Berge und mehr

Den Klassiker schlecht hin und mit Abstand die Variante mit dem geringsten Risikopotential irgendwelchen Reisebeschränkungen zu unterliegen. Aktuell herrscht in großen Teilen Deutschlands eine niedrige Inzidenz, Hotellerie und Gastronomie können fast ohne Beschränkungen öffnen und Gäste in Empfang nehmen. 

Urlaub an der Ostsee 

Schon seit Jahre erfreut sich die Ostsee immer größerer Beliebtheit als Urlaubsziel. Gerade für Familien mit Kindern gibt es eine riesige Auswahl an Hotels, Ferienhäusern oder -wohnungen. Wer es etwas abenteuerlich mag, bucht sich eine Parzelle auf einem Campingplatz. Camping boomt seit vielen Jahren und erfreut sich bei vielen Familien großer Beliebtheit. Einige Ostsee Campingplätze haben sich auf Familien als Zielgruppe eingestellt und bieten viele Attraktionen, um Kinder und Eltern glücklich zu machen. 

Ab in die Berge 

Eine weitere Idee ist den Urlaub in Richtung Berge zu verlagern. Je nach Vorliebe kann man auch hier ein Hotel, eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus buchen. Auf keinen Fall dürfen Wanderschuhe, Rucksack und sportliche Bekleidung im Gepäck fehlen. Wem Berge im Allgäu und Voralpenland zu hoch und zu steil sind, sollte sich mit den deutschen Mittelgebirgen auseinandersetzen. Gerade in und um den Bayrischen Wald oder dem Thüringer Wald gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu entdecken. So verbringen Sie Zeit in Deutschland und lernen ihr Heimatland noch besser kennen. 

Tagesausflüge 

Kein Bock auf Hotel, Ferienwohnung oder Ferienhaus? Auch kein Problem. Entdecke dein Zuhause oder Bundesland neu. Als Tipp für alle die in Baden-Württemberg wohnen. Ein Abstecher nach Heidelberg oder Freiburg sind auf jeden Fall lohnenswert. Oder doch lieber die Zeit aktiv verbringen im wunderschönen Schwarzwald. Als Tipp für alle aus Bayern kann man den Bayerischen Wald nennen, mit seinen wunderschönen Bergen und einem gut ausgebauten Wanderwegenetz.

Für spontan entschlossene – der Kurzurlaub 

Ihr seid zeitlich flexibel und eher spontan veranlagt? Dann gibt es mehr als einen Grund sich für einen Kurzurlaub zu entscheiden. Egal ob Ostsee, Berge oder andere Ziele in Europa. Für spontan entschlossene lohnt es sich zu warten und nach Angeboten Ausschau zu halten. Denn eine Reise muss nicht teuer sein. 

Urlaub daheim - Balkonien, Garten und mehr

Ihr habt so überhaupt keine Lust zu verreisen, keine Lust auf volle Autobahnen oder überfüllte Touristenstädte? Das sind gute Gründe, um sich für einen Urlaub Zuhause, im eigenen Garten oder auf dem eigenen Balkon zu entscheiden. Besitzer von einem Haus sind da ganz klar im Vorteil. Noch mehr, wenn Sie einen wunderschön angelegten Garten besitzen, indem man zur Ruhe kommen kann und sich von Arbeit und Stress erholen kann. Ein gutes Buch, eine Liege, das eine oder andere Kaltgetränk und schon hat man sich die besten Bedingungen für einen entspannten Urlaub daheim geschaffen. 

Aber auch auf dem heimischen Balkon lässt sich ein Urlaub wunderbar erleben. Mit ein wenig Kreativität und der ein oder anderen Idee kann man seinen Balkon in eine Wohlfühloase herrichten und Urlaub auf Balkonien machen. Must-Haves für einen entspannten Urlaub sind definitiv eine bequeme Möglichkeit sich hinzulegen, ein Buch oder Broschüre und viel Ruhe. Perfekt wird die Zeit auf deinem Balkon, wenn du dir absolute Ruhe gönnst und auch dein Smartphone, Tablet oder Laptop ruhen lässt. 

Tipp: Auch mit Kind lässt sich dieser Urlaub sehr einfach und flexibel gestalten. Tagesausflüge machen oder vielleicht doch eine betreute Freizeit während der Ferien. Ihr merkt, man kann sich den Urlaub im eigenen Haus bzw. Zuhause auch sehr schön gestalten. 

Unsere Tipps für Reiseziele:

Den einen oder anderen Tipp zu Reisezielen haben wir bereits genannt. Für euch haben wir ein paar weitere zusammengefasst. Wir haben für euch weitere kreative Ideen für euren Urlaub. Entscheidet selber, worauf ihr Lust habt.

Strand und Badeurlaub in Deutschland: Sonne, Strand und Meer. Wenn ihr einfach mal entspannen wollt und den Alltag hinter euch lassen wollt gibt es einige schöne Spots an Nordsee und Ostsee, die lohnenswert sind. St. Peter-Ording ist sicherlich kein Geheimtipp mehr, aber definitiv für einen Urlaubstrip wert. Oder doch lieber etwas ruhiger? Dann können wir euch die Lübecker Bucht empfehlen. Zu den bekanntesten Orten mit den schönsten Stränden in der Lübecker Bucht sind mit Abstand der Timmendorfer Strand, Scharbeutz oder Travemünde. 

Aktivurlaub: Genug vom Büroalltag und Lust auf das eine oder andere Abenteuer? Was bietet sich da mehr an, als ein aktiver Urlaub mit Radfahren, Mountainbiken oder Kajak fahren? Eine Woche Urlaub aktiv oder doch nur ein paar Tage. Wie lange, was und wo könnt ihr nach eigenem Geschmack entscheiden. Unsere Empfehlung für deine nächste Reise: Berge, Seen und eine fast grenzenlose Anzahl von Wanderwegen. Als Tagestour oder doch von Hütte zu Hütte. Die Gegend rund um Garmisch-Partenkirchen ist definitiv ein Abstecher Wert und hat so viel zu bieten. Ein Abstecher ins angrenzende Österreich ist auch ohne weiteres möglich. Weitere Informationen und Ideen findet ihr zahlreich im Internet. 

Städtetrip: Urlaub im eigenen Land ist gerade während der Corona-Pandemie extrem interessant und vielleicht auch eine der besten Ideen. Im ganzen Land gibt es zahlreiche Städte und Regionen, die es sich lohnt zu erkunden. Im Internet könnt ihr euch vorab über die schönsten Städte Deutschlands und schönsten Regionen ausführlich informieren. Oder hältst du davon, deine eigene Stadt mal neu zu entdecken? Auf einer geführten Tour durch deine Heimatstadt oder bei einer Nachtwächtertour lernst du deine Stadt von einer neuen Seite kennen. 

Fazit

Egal ob Urlaub im eigenen Haus, auf Balkonien oder eine Reise innerhalb von Europa. Wer einen gelungenen Urlaub verbringen möchte, sollte entweder frühzeitig planen oder einfach spontan sein. Wer flexibel vor Ort sein möchte, sollte die eigene Anreise mit PKW planen. Für Familien mit kleinen Kindern können wir empfehlen, die freien Tage frühzeitig zu planen oder die Überlegung anstellen, dem eigenen Kind eine Ferienfreizeit der eigenen Gemeinde oder Stadt anzubieten. 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.