Bücher rund ums Fasten

Bevor man mit dem Fasten anfängt, ist es wichtig, sich genau über die Dinge zu informieren, die während des Fastens im Körper ablaufen. Generell dient das Fasten der Entgiftung (Entschlackung), daher ist während der Fastenzeit Alkohol, Kaffee, Rauchen etc. verboten. Und für das Fasten benötigt man Zeit, denn wer nur ein oder zwei Tage auf das Essen verzichtet, hat das Prinzip Fasten nicht verstanden. Eine Fastenkur sollte daher wenigstens eine, besser zwei Wochen dauern. Aber nur, wenn man gesund ist. Also vorher unbedingt mit dem Hausarzt sprechen.

Jugendbuch: Bestseller unserer Leser

Nicht ohne Grund ist die belebteste und am meisten beratungsintensive Abteilung in jeder Buchhandlung das Kinder- und Jugendbuch. Bücher, die hier gekauft werden, sind in den meisten Fällen gut gemeinte Geschenke- die oft ungelesen im Bücherregal altern.

Dabei unterscheidet sich die Bücherwahl von Jugendlichen heute nur in einigen wenigen Punkten von der vor zehn Jahren. Im Durchschnitt wird auf Empfehlung von Freunden hin gekauft.

Teilen: Share on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Facebook

Wo finde ich Bestseller-Bücher über GmbH-Themen?

Der schmorl.shop-asp.de bietet eine lange Reihe hervorragender Bücher rund um die GmbH an (insgesamt fast eine halbe Million Treffer). Hier ist eine kleine Auswahl der Erstplatzierten:

Stephan Dornbusch: „Die GmbH-Gründung“ (Vsrw – Verlag, 24,80 Euro): Die GmbH als beliebteste Rechtsform in Deutschland wurde 2008 reformiert, damit sie auch künftig gegen andere Gesellschaftsformen wie der Limited Bestand hat. Die Reform, die auch hilft Missbräuche zu bekämpfen, bringt ebenso zahlreiche Neuerungen in Bezug auf die Gründung einer GmbH. Hierzu berät das Buch. Was ist neu nach der Reform? – Das Recht der Kapitalaufbringung wurde erleichtert, die Gesellschaftsgründung vereinfacht. Eine interessante Variante für Existenzgründer – die haftungsbeschränkte Unternehmergesellschaft – wird ebenfalls vorgestellt. Das Buch enthält viele Hilfen zum Gesellschaftsvertrag und dem Gründungsverfahren, enthält Musterformulierungen, Checklisten und Gestaltungstipps. Auch für Berater ist das Buch sehr gut geeignet.

Wo kann man Bücher kostenlos downloaden?

Eine Reihe von Internetportalen bietet den kostenlosen Download von E-Books an. Auf einigen Portalen ist der kostenlose Bereich ein Teil des Gesamtangebots, auch unbekannte Autoren stellen ihre Bücher ein, um Leser zu finden. Manche Bestsellerautoren stellen ihre Werke teilweise kostenlos zur Verfügung, wie zum Beispiel auf dem Portal www.schottenparadies.de der Brasilianer Paul Coelho. Das Angebot ist breit gefächert und umfasst den Belletristik- ebenso wie den Sachbuchbereich.

Wie ein großer Flohmarkt: Bücher über das Internet tauschen

Oft weiß man aus Platzmangel nicht, wohin mit all den schönen, aber leider schon gelesenen Büchern. Wegwerfen kommt natürlich gar nicht in Frage, denn dafür sind sie erstens zu teuer und zweitens viel zu schade. Schließlich sind Bücher auch emotionales Gut.
„BookMooch“ ist die Möglichkeit, den ungeliebten Exemplaren ein neues Zuhause zu geben: die alten Bücher werden an interessierte Leser verschickt und von anderen Bücherfreunden erhält man – bei Bedarf – selber neue Lektüre.

Wie finde ich alte Bücher über das Internet?

Bücher sind ein wichtiger Bestandteil bei vielen Menschen. Nicht nur die zahlreichen Lehrbücher werden in Schulen und Universitäten benutzt, sondern auch Bestseller, die einen hohen Stellenwert in der Gesellschaft haben. Mittlerweile versuchen viele Menschen, alte Bücher zu kaufen, die schon seit vielen Jahren nicht mehr auf dem Markt sind. Oftmals kann man Glück haben und diese als Mangel – oder Resteexemplar zu erhalten. Allerdings ist dies eher selten.

Doch wo bekomme ich meine Bücher?

Taschenbücher: Bestseller unserer Leser

Der Weg zu den besten Taschenbücher der Bestseller-Listen

Sie kennen das Problem – Sie sitzen Zuhause gemütlich auf dem Sofa und freuen sich darauf, endlich ein gutes Buch zu lesen. Dann der Schock: Sie haben bereits alles gelesen und haben keine Vorstellung, welches Werk Sie sich als nächstes vornehmen möchte. Sie wissen nur: Ein Taschenbuch sollte es sein. Hardcover-Werke verschlingen zu viel Geld.

Thriller: Bestseller unserer Leser

Für Leseratten und Bücherwürmer gibt es nichts Tolleres als die aktuellen Bestsellerlisten durchzuwühlen und die tollsten Thriller auszusuchen. Stets den Nervenkitzel im Nacken, macht es Sinn, die sieben besten Thriller zu kennen, denn das vereinfacht die Suche und lässt dem Leser mehr Zeit für das Schmökern der spannenden Bücher.

Hier die Lieblins-Thriller unserer Leser:

Teilen: Share on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Facebook

Wo kann man gebrauchte Bücher verkaufen?

Gebrauchte Bücher kann man zum Beispiel auf Trödelmärkten verkaufen. Teilweise werden auch spezielle Bücherflohmärkte angeboten, zum Beispiel in verschiedenen Museen, hier kann man auch oft vergriffene Bücher finden. Aber auch auf manchem Antikflohmarkt wird man seine gebrauchten Bücher zu einem kleinen Obolus los. Natürlich können Sie nicht mehr die Originalpreise verlangen, außer dann, wenn es sich um historisch wertvolle Bücher handelt. Sehr gefragt sind zum Beispiel alte Kochbücher vom Anfang des 20. Jahrhunderts oder noch älter. Diese sollten Sie allerdings – wie auch alle anderen älteren Bücher – zuerst den Antiquariaten zum Ankauf anbieten. Hier erhalten Sie, wenn die Bücher wirklich etwas wert und gefragt sind – angemessene Preise. 

Kinderbücher können Sie vor allem auf Kinderflohmärkten verkaufen. Vielleicht wollen Ihre Kinder ja ihre eigenen Schätze verkaufen und damit ihr Taschengeld aufbessern. Vielleicht werden Sie Kinderbücher auch im An- und Verkauf los, wenn diese auch gebrauchte Bücher verkaufen. Gerade für junge Eltern ist es oft günstiger, gebrauchte Bücher zu kaufen. Zumal sie dadurch auch gleich mit erfahren, dass diese Bücher gefragt sind und auch von anderen Kindern sowie Eltern schon gelesen beziehungsweise benutzt wurden. 

Im Internet können Sie Ihre gebrauchten Bücher ebenfalls zum Verkauf anbieten. Hier wäre als Erstes natürlich die Verkaufsplattform EBay zu nennen, auf der Sie gebrauchte Bücher verkaufen können. Erstellen Sie dazu aber bitte zu jedem Buch eine aussagekräftige Beschreibung und fotografieren Sie das Exemplar, wenn möglich. So werden Sie beim Verkauf schneller Erfolge erzielen. Bauen Sie eventuell auch gezielt Rechtschreibfehler ein, damit Ihre Angebote auch von weniger kundigen Usern gefunden werden.